Menü Schließen

|Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung. Teilnehmerpflichten

Erklärung zum Trainings- und Gesundheitszustand.

Verarbeitung personenbezogener Daten.

des Teilnehmers am

Spendenlauf „Lise läuft – durch Europa!“ vom 01.-09.05.2021

1. Vorbemerkung

Nachfolgende Verzichtserklärung und Haftungsschluss regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter des Spendenlaufs „Lise läuft – durch Europa!“ vom 01.-09.05.2021 in Falkensee und den Umlandgemeinden

Der Spendenlauf wird als virtuelle Sportveranstaltung im direkten Wohnumfeld der Teilnehmer organisiert.

Veranstalter sind die Freunde und Förderer des Lise-Meitner-Gymnasiums e.V., vertreten durch den Vorsitzenden Ronny Voland und der stellvertretenden Vorsitzenden Odett Schnegula. Adresse: FF LMG e.V., Ruppiner Str. 25, 14612 Falkensee.

Mit der Registrierung erkennt der Teilnehmer die nachstehenden Bestimmungen des Veranstalters an.

Die Einzelheiten können unter der Internetadresse www.lise-laeuft.de eingesehen werden.

2. Teilnahmeberechtigung

Mit der Registrierung bestätigt der Teilnehmer verbindlich seine Identität und ist nach Bestätigung durch den zugesandten Link teilnahmeberechtigt.

3. Teilnehmerpflichten / Trainings- und Gesundheitszustand / Haftungsausschluss

Der Teilnehmer bestätigt, dass sein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Spendenlaufs vollumfänglich entspricht. Sollte er gesundheitlich beeinträchtigt sein, wird er nicht am Spendenlauf teilnehmen. Der Teilnehmer hat für eine einwandfreie Sportausrüstung Sorge zu tragen, die den Besonderheiten seiner Strecke und den wechselnden äußeren Umständen angepasst ist.

Über die mit dem Spendenlauf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren sowie die speziellen Umstände seiner Strecke hat sich der Teilnehmer vollumfänglich informiert und bestätigt, dass seine Teilnahme auf eigene Gefahr und eigenes Risiko erfolgt.

Für während des Spendenlaufs zugezogene Verletzungen haftet der Teilnehmer selbst bzw. hat für einen ausreichenden Versicherungsschutz selbst zu sorgen. Der FF LMG ist mit einer einfachen Veranstalterhaftpflicht für diese Veranstaltung versichert. Diese schließt allerdings keine Sportunfälle während des Spendenlaufes außerhalb des Schulgeländes mit ein. Eine Haftung des Veranstalters für Sportunfälle während des Spendenlaufes ist somit ausgeschlossen. Der Teilnehmer wird darauf hingewiesen, dass er den Spendenlauf in seiner Freizeit außerhalb des schulischen Rahmens durchführt.

Da die Veranstaltung durch den Schulförderverein unter der Schirmherrschaft des Schulleiters Herrn Durdel durchgeführt wird, geht der Veranstalter davon aus, dass die Teilnahme von Jugendlichen unter 18 Jahren durch die Sorgeberechtigten erlaubt wird.

4. Verarbeitung personenbezogener Daten / Nutzungsrechte

Der Teilnehmer ist nach Registrierung auf der Webseite www.lise-laeuft.de zur der Veranstaltung mit der Übertragung, Speicherung und Nutzung seiner Rechte bzgl. der im Zusammenhang mit der Veranstaltung gefertigten Fotos zum Zwecke der Berichterstattung sowie Werbung für den Spendenlauf und der personenbezogenen Daten (Name, Kontaktdaten usw.) zur organisatorischen Abwicklung einverstanden. Hierzu erteilt er seine Erlaubnis. Bild- und Tonrechte der Veranstaltung liegen ausschließlich beim Veranstalter.

Die Daten werden maschinell gespeichert. Der Veranstalter ist zudem berechtigt, mit dem Teilnehmer unter Nutzung der bekanntgegebenen Kommunikationsdaten (z.B. E-Mail usw.) Kontakt aufzunehmen und Erklärungen abzugeben. Dies betrifft auch die Sponsoren der Teilnehmer.

5. Sponsorengelder

Der Veranstalter ist berechtigt, die Sponsoren der Teilnehmer anzuschreiben und um Überweisung des erlaufenen Betrages des jeweiligen Teilnehmers zu bitten. Eine Nichtzahlung der zugesagten Sponsorengelder führt zur Aberkennung der gelaufenen bzw. für den Sponsor angegebenen Kilometer und fließt somit nicht in die Abschlusswertung des Teilnehmers ein. Spendenbescheinigungen werden automatisch an den Sponsor nach Zahlungseingang ausgestellt.

6. Gewinn

Der Teilnehmer sammelt durch die Angabe seiner Klasse die Kilometer für seine Klasse. Nur durch gezahlte Sponsorengelder werden die Kilometer dem Klassenkontingent gutgeschrieben. Die Klasse/Tutorium in der jeweiligen Jahrgangsstufe mit den meisten gesammelten Kilometern erhält einen Klassenpreis in Form eines Gruppenausflugs (Gutschein). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7. Salvatorische Klausel / Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Eine unwirksame oder nichtige Bestimmung bzw. eines Teils einer Bestimmung wird durch eine solche Bestimmung ersetzt, die wirksam ist und die dem verfolgten Zweck am nächsten kommt. Der Erfüllungsort für die Verpflichtungen aus diesem Vertrag ist der Sitz des Veranstalters. Es gilt das Recht am Sitz des Veranstalters.

Erklärung des Teilnehmers

Ich habe vorstehende Regelungen gelesen und verstanden. Diese sind für mich verbindlich und ich akzeptiere diese vollumfänglich.

Ich wurde darauf hingewiesen, dass nur durch Akzeptanz dieses Schreibens die Registrierung der Teilnahme am Spendenlauf „Lise läuft – durch Europa!“ vom 01.-09.05.2021 abgeschlossen wird und ich Teilnehmer der Veranstaltung werde.

Die vorstehenden Bestimmungen werden ausdrücklich anerkannt.

Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://lise-laeuft.de.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Wenn du eine Zurücksetzung des Passworts beantragst, wird deine IP-Adresse in der E-Mail zur Zurücksetzung enthalten sein.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.